Spielend Geld verdienen

 

Wer hat Lust, das Team der Koordinationsstelle Jugendarbeit zu unterstützen, dabei viel Spaß zu haben und das Taschengeld aufzubessern?

Gesucht werden engagierte Schülerinnen und Schüler sowie Studierende zwischen 14 und 25 Jahren, die einen guten Draht zu Kindern und Jugendlichen haben und gerne beim Dragomobil (Spielmobil), den Ferienangeboten, dem offenen Treff sowie bei Veranstaltungen im und um das Jugendzentrum helfen möchten.

Kreativität, Organisationstalent und Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil. Bevorzugt werden Personen, die bereits Erfahrungen in diesem Bereich mit sich bringen und die sich vorstellen können, auf längere Zeit mitzumachen.

Das Teamer-Wochenende vom 20. -22. März bietet eine gute Gelegenheit, alle kennenzulernen und sich mit den Aufgaben vertraut zu machen. Die jungen Helfer*innen werden darüber hinaus durch Anleitung und kostenfreie Schulungen mit den Grundzügen der Kinder- und Jugendarbeit vertraut gemacht. Die konkreten Aufgaben und die Bezahlung richten sich nach Alter und Erfahrung.

Bewerbungen mit Lebenslauf bitte an Karin Rentzsch, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 06103/203-670

Infos zu Angeboten der Koordinationsstelle Jugendarbeit gibt es außerdem unter www.juz-langen.de .

Zum Seitenanfang